Kommende Events

Activity

Aktuell
Archiv

Benutzeranmeldung

Besucher: 302428

Wer ist Online

Home
2500 € zur Fertigstellung des "Freibades am Thie"
Friday, 9. April 2010
   
 
 Image  

Der Lionsclub Blankenburg hat  auf der Sitzung im Februar noch einmal bestätigt, den gesamten Erlös aus dem Verkauf von Glühwein, Lebkuchen und deftiger Hirschsuppe auf dem letztjährigen Sternthaler Weihnachtsmarkt der Fertigstellung des "Freibades am Thie" zur Verfügung zu stellen.
Anfang März war es dann soweit, die offizielle Übergabe der Summe an den Verein "Gesund älter werden im Harz" fand auf dem Gelände des Freibades statt.
"Da das Bad kurz vor der Vollendung steht ist es wichtig, letzte Steine aus dem Weg zu räumen." Dies bekräftigte noch einmal die Führungsspitze des Lionsclubs Blankenburg um Thorsten Nothwehr. "Die Höhe der Summe zeigt auch, dass die Bürger hinter dem Badprojekt stehen" 

Bei der obligatorischen Scheckübergabe waren als Vertreter des Clubs Thorsten Nothwehr, Gerhard Stolt und Dr. Wolfram Lehmann. Übernommen haben den Scheck die beiden Hauptinitiatoren Hans-Joachim Schulze und Klaus Dumeier.

 
Wechsel des Clubhotels
Sunday, 28. February 2010
   
 
 Image  

Auf der letzten Sitzung des Lions-Clubs Blankenburg wurde einstimmig beschlossen, die Clubtreffen, und damit die Veranstaltungen der Mitglieder, vom bisherigen Kurhotel Fürstenhof Blankenburg zum Schlosshotel Blankenburg (http://www.schlosshotel-blankenburg.de) zu verlagern. Als Räumlichkeiten stehen dem Club neben dem Restaurant das sog. "Herrenzimmer" mit Sitzplatzkapazitäten bis ca. 18 Personen sowie der "Gartensaal" für darüber hinaus gehende interne Clubveranstaltungen zu Verfügung.  Damit können Veranstaltungen flexibler geplant und an die Teilnahmerzahl angepasst werden.

 

 
Übergabe einer Lionsrose an Borreliose-Centrum Blankenburg
Tuesday, 10. November 2009
     
 Image   Präsident Thorsten Nothwehr übergab am 2. November 2009 eine speziell für die Lions gezüchtete Rose an Thilo Reinsch, Betreiber des Borreliose Centrums Blankenburg. Diese Rose versinnbildlicht zum Einen das Dankeschön der Blankenburger Lions für die Führung durch das Zentrum im September und soll gleichzeitig das Wachsen und Gedeihen der Klinik symbolisieren. Thorsten Nothwehr und Thilo Reinsch pflanzten diese Rose zusammen in einem Beet, welches später eine Vielzahl von Rosenstöcke beherbergen soll.    
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 25 - 32 von 37
© 2017 www.lions-blankenburg.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.